Sidemount Workshop REC / TEC

294.12€

zzgl. MwSt. *

Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren. Mehr Infos

Neuer Artikel

Unser DEEPSTOP Sidemount-Trainingsprogramm mit GUE Instructor Christof Müller

Lieferzeit: 1-10 Werktage oder wir informieren Sie!

Add to compare

Unser Anspruch im Deepstop Sidemount Training ist es, Tauchern die Möglichkeit zu geben, Sidemount in einem kontrollieren und sicherem Umfeld mit unserem Instruktor Christof Müller zu testen und zu trainieren.

 Kurs Voraussetzungen:

Mindestens 16 Jahre alt sein.

Physisch und psychisch fit sein.

Nichtraucher sein.

Schwimmen können.

Bei der Einnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten (ausgenommen Verhütungsmittel) und/oder beim Vorliegen von gesundheitlichen Einschränkungen eine Tauchtauglichkeitsbescheinigung vorweisen.

Mindestens als eigenständiger Taucher auf Einsteiger-Niveau von einer anerkannten Ausbildungsorganisation zertifiziert sein

 

Kurs Inhalte:

Equipment Workshop:

Im Equipment Workshop stellen wir die Ausrüstung individuell auf dich ein und erklären dir wie du es selbst einstellen kannst. Damit wird sichergestellt das du es Zukunft, falls du es benötigst, selbstständig wiederholen kannst.

 

Sidemount Theorie

Hier werden wir Themen wie Gas Managment, Tauchen in gemischten Teams, Notfallprozeduren, Kicks, Handzeichen und allgemeines zum Thema Sidemount behandeln.

 

Sidemountrraining im Wasser

Das An und Ablegen der Ausrüstung

Trim und Kicks in Sidemount

Atemreglerwechsel

Gas sharing mit anschließendem Verstauendes Longhose

Umgang mit abblasenden Atemreglern

Umgang mit einem selbstaufblasenden Inflator

An- und Ablegen einer Flasche unter Wasser

Umgang mit einer Stage Flasche (Optional)

 

Kurs Kosten:

Abhängig von deiner Taucherfahrung kann auf bestimmte Aspekte des Sidemount Tauchens individuell eingegangen werden.  Der SDI/TDI Kurs kostet 350 p.P. und geht über mindestens 2 Tage und mindestens 2 Tauchgängen.

 

Details: 

Termine werden individuell vereinbart. Theorie wird im DEEPSTOP-Tauchcenter in Schwetzingen gehalten, danach geht es in die umliegenden Seen. Bei Fragen stehen wir sehr gerne unter christof@deepstop.de zur Verfügung.

 

Ähnliche Artikel