GUE DPV 1 Scooterkurs

441.18€

zzgl. MwSt.

DER REC-Scooter Kurs von GUE

Add to compare

In den Kategorien rechts finden sich mehr Informationen zu diesem Kurs. 

Bei Fragen stehen wir sehr gerne unter shop@deepstop.de zur Verfügung. 

---
Als GUE Premium Dive Center haben wir die Möglichkeit Kursteilnehmern und Kunden eine umfangreiche Unterstützung zu ermöglichen. Mit mehreren GUE Instruktoren vor Ort können wir gleichzeitig nicht nur jederzeit ausführlich Beraten sondern auch einen umfangreichen Kurskalender anbieten. Außerdem sind wir als Halcyon- und Santi-Testcenter sehr gut Aufgestellt, wenn es um Kursausrüstung geht. 

Vorort können wir mit großem Schulungsraum, voll ausgestatteter Werkstatt und Füllstation mit Kompressor direkt im Dive Center die besten Voraussetzungen für ambitionierte Tauchkurse bieten. 

---

GUE:

https://www.gue.com/

Bewerber für einen GUE DPV Level 1 Kurs müssen:

  • Mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Physisch und psychisch fit sein.
  • Nichtraucher sein. 
  • Schwimmen können.
  • Bei der Einnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten (ausgenommen Verhütungsmittel) und/oder beim Vorliegen von gesundheitlichen Einschränkungen eine Tauchtauglichkeitsbescheinigung vorweisen.
  • Mindestens den GUE Recreational Diver Level 1 oder den GUE Fundamentals Kurs erfolgreich absolviert haben.
  • Mindestens 75 nicht-Ausbildungtauchgänge unternommen haben, von denen mindestens 25 im Anschluss an die GUE Ausbildung absolviert wurden.
  • Klicke für eine vollständige Liste der Voraussetzungen hier

WARUM SOLLTE ICH DIESEN KURS MACHEN?

Ein Taucher zu sein bedeutet Entdecker neuer Unterwasserwelten zu sein und mit einem Scooter (Diver Propulsion Vehicle – DPV) kann man die Reichweite seiner Entdeckungstouren signifikant erhöhen. Scooter fahren macht nicht nur besonders viel Spaß, sondern erlaubt es sogar schwer bepackten Tauchern weitere Strecken mit weniger Mühe zurückzulegen.

GUE’s DPV Level 1 Kurs wurde dazu entwickelt, Tauchern die Fertigkeiten und das Wissen an die Hand zu geben, das für eine sichere Handhabung von DPV’s im Freiwasser nötig ist.  

FÜR WEN IST DIESER KURS?

Dieser Kurs ist für alle Taucher unentbehrlich, die mit dem größtmöglichen Spaßfaktor effizient lange Strecken zurücklegen oder mit weniger Aufwand mehr Ausrüstung mit sich führen möchten.

WAS WERDE ICH LERNEN?

Kurse beinhalten, aber sind nicht begrenzt auf: Grundlegende Methoden des Tauchens mit Scooter; Tauchgangsplanung; Teamwork beim Scootern; Umwelt- und Umgebungsbewusstsein; Stressmanagment, Navigation; Standard- und Notfall-Prozeduren; Wartung und Instandhaltung eines DPVs und mögliche Gefahren und Risiken, die durch die Verwendung eines DPVs aufkommen können. 

Der GUE Diver Propulsion Vehicle Level 1 Kurs kostet 525,00€ und geht normalerweise über drei Tage mit insgesamt mindestens 24 Stunden Kursdauer. Er erfordert mindestens fünf Tauchgänge und beinhaltet Theorieunterricht, Trockenübungen und Training im Wasser.

Die Registrierung für den Kurs bei GUE kostet einmalig 95.00 USD.

Dies beinhaltet die Registrierung, Kursmaterialien online und die Zertifizierung.

Mehr Informationen, wie du dich weiterentwickeln kannst und welche Kurse noch möglich sind, findest du hier: 

https://www.gue.com/de/explore-gue-courses

Ähnliche Artikel