Bei Lieferungen außerhalb der EU entfällt die deutsche Mehrwertsteuer. Zollgebühren und jeweilige Einfuhrsteuern trägt der Käufer. Wir liefern außerhalb der EU mit DHL Post Premium oder mit Spedition auf Palette. DHL- Lieferungen können nachverfolgt werden. Der Kunde erhält eine Track-Mail von DHL. 
Bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU kann per Vorabüberweisung oder Paypal bezahlt werden. Der Kunde wird entsprechend per E-Mail informiert. 

Der Kunde kann nach eigener Ausfuhr von Warenlieferungen in Nicht-EU-Länder die deutsche Mehrwertsteuer von 19% von uns erstattet bekommen. Wir benötigen hierfür eine vom Zoll abgestempelte Originalrechnung per Post, mit einer entsprechenden Bankverbindung.